Mit Auslösen einer Bestellung oder akzeptiert die bestellende Person die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops von HandsOn der Heilsarmee.

Bestellung

Alle Bestellungen sind verbindlich.

Preis

Da wir Ihnen immer den bestmöglichen Preis unserer Produkte anbieten möchten, kann es vorkommen, dass die Preise einzelner Produkte zwischenzeitlich geändert werden. Generell gilt: Berechnet wird der Preis, der zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Website gelistet ist. Lieferverzug führt nie zu einer Preisreduktion.

Sortiment

Sortiments- sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Sämtliche Angebote sind freibleibend. Irrtümliche Angaben vorbehalten.

Zahlung

Mögliche Zahlungsarten im HandsOn-Onlineshop der Heilsarmee sind:

  • Vorauszalung
  • Kreditkarte<
  • Paypal

Lieferung

  • Lieferfristangaben sind Richtangaben (unverbindlich), bei Lieferverzug werden Sie informiert.
  • Verpackungs- und Versandkosten inkl. Mehrwertsteuer (MWSt). Lieferungen ins Ausland können Zoll- und Handlingkosten verursachen, die zulasten des Bestellers gehen.
  • Mengenbeschränkungen behalten wir uns vor.
  • Für Priority- und Express-Sendungen wird ein Zuschlag erhoben.
  • Die Heilsarmee behält sich vor, Kunden bei Annahmeverweigerung zu sperren. Bei erneuter Zustellung der Lieferung durch falsche Adressangaben trägt der Empfänger anfallende Versandkosten.

Rückgaberecht 

Grundsätzlich sind die Produkte des HandsOn-Onlineshops der Heilsarmee angeboten werden, von dem Rückgaberecht ausgeschlossen.

Falschlieferung / Mängelrüge

Falschlieferungen, Transportschäden und Herstellfehler an den gelieferten Produkten sind innerhalb von 7 Tagen ab Erhalt via Kontaktformular auf dem HandsOn-Onlineshop der Heilsarmee zu melden. Die reklamierte Ware muss bei Falschlieferungen mit einem entsprechenden Vermerk innert 10 Tagen (Poststempel) dem Absender zurückgesendet werden. Die Haftung ist jedoch auf Ersatzlieferung begrenzt. Anspruch auf Rückgängigmachung des Vertrages oder Preisreduktion ist ausgeschlossen. Bei nicht erfolgter Retournierung oder falls wir an der beanstandeten Ware keine oder durch den Käufer verursachte Mängel feststellen, trägt der Käufer die Kosten der Ersatzlieferung.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung bei Bedarf an mit dem Versand und der Rechnungsstellung beauftragte Unternehmen weitergeleitet. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt.

Haftung 

Der HandsOn-Onlineshop der Heilsarmee schliesst im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jede Haftung für gelieferte / verkaufte Produkte aus.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es gilt schweizerisches Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Bern.